Anmeldemodalitäten für Schulen

 

Liebe Lehrer und Lehrerinnen,

wir freuen uns sehr, Ihnen und Ihren Schüler*innen im Rahmen der Karlsruher Bücherschau 2021 ein Literaturprogramm mit renommierten Autor*innen und aktuellen Neuerscheinungen aus dem Kinder- und Jugendbuchbereich anbieten zu können. Es sind herausfordernde Zeiten für uns alle, insbesondere aber für Lehrer*innen und Schüler*innen – nutzen Sie deswegen die Möglichkeit, eine Lesung exklusiv an Ihrer Schule zu buchen, um den Schüler*innen eine Auszeit vom Corona-Alltag und eine Begegnung mit Autor*innen und ihren Büchern zu ermöglichen.

Sofern die Corona-Bestimmungen es zulassen, kommen die Autor*innen zu Ihnen in die Schule und lesen für eine oder mehrere Schulklassen, je nach den Möglichkeiten vor Ort.

Sollte eine Lesung in der Schule aufgrund der behördlichen Bestimmungen nicht möglich sein, sind die Autor*innen bereit, virtuell für Ihre Schüler*innen zu lesen. Dazu benötigen wir einen Zugangslink zu Ihrer Lernplattform, über den die/der Autor*in sich zu Ihnen ins Klassenzimmer einloggen kann.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Autor*innen die Lesung aufzeichnen und Ihnen den Film zur Verfügung stellen. Die genaue Absprache findet nach Ihrer Anmeldung statt.

 

Herzliche Grüße von Ihrem Team der Karlsruher Bücherschau 2021.

 

 

Anmeldungen nehmen wir ab Montag, den 18. Oktober 2021, 10 Uhr entgegen:

MONTAG bis FREITAG von 10.00 bis 16.00 Uhr unter Telefon: (0711) 619 41 27