Schülerlesungen

Bei den Schülerlesungen für verschiedene Altersstufen können die SchülerInnen bekannte Kinder- und Jugendbuchautoren hautnah erleben. Jeden Werktag um 11 Uhr gibt es im Meidinger Saal ein speziell auf Kinder und Jugendliche abgestimmtes Programm.

Wegen der großen Nachfrage bitten wir die LehrerInnen, ihre Schulklassen unter Tel. 07 21 926 40 59 rechtzeitig anzumelden. Das Telefon ist ab Montag, den 22. Oktober 2018 ab 10 Uhr besetzt.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die genaue Anzahl der SchülerInnen und Begleitpersonen an. Der Eintritt zu allen Schülerlesungen ist frei.

DO 29.11.

11.00 Uhr – Schülerlesung für die Klassenstufen 3 und 4

Meidinger Saal

Annette Beckmann & Marion Goedelt:

Carlotta, Henri und das Leben. Mama ist offline und nix geht mehr

Marion Goedelt (Foto: privat)

Mama ist richtig cool, finden Carlotta und Henri. Sie hat immer das neueste Smartphone, kennt sich sehr gut mit Computern aus und digitalisiert die Wohnung, wo es nur geht. Und sie ist das totale Gegenteil von Papa: Der spielt lieber Brettspiele und sein Handy hat sogar noch eine Antenne. Als die Zwillinge ihrem Vater einen Streich spielen wollen, passiert es: Mamas Smartphone fällt ins Klo und nun geht gar nichts mehr. Eine Woche offline! Wie sollen die drei das überstehen? Die Illustratorin Marion Goedelt liest die turbulente Geschichte und zeichnet live.

Eintritt: frei
Bitte anmelden unter Tel. 0721 926 40 59
Veranstalter: Börsenverein